Die Schatzkammer: Die ehemalige Jesuiten-Kolleg-Bibliothek

An diesem Ort kommt so etwas wie eine sakrale Stimmung auf. Wie beim alten Tempel in Jerusalem muss man mehrere Räume passieren, ehe man zum Allerheiligsten gelangt.[…]

So beginnt Stadtarchivar Harald Bongart seinen Abriss zur Geschichte der historischen Buchsammlung im Gymnasium St. Michael in Bad Münstereifel.

Die Schatzkammer: Die ehemalige Jesuiten-Kolleg-Bibliothek weiterlesen

Bibliothek des Niedersächsischen Internatsgymnasiums, Bad Bederkesa

Das Niedersächsische Internatsgymnasium (NIG) in Bad Bederkesa hält eine Schulbibliothek mit historischem Altbestand. Das Fabian-Handbuch kennt diese Bestände nicht, die Schulhomepage hält sich bedeckt, auch ein angebotener Katalog lässt den neugierigen Besucher nicht fündig werden. Allerdings sind die Verfassernamen in die Wikipedia verlinkt, immerhin.1

Informationen zur Bibliothek bieten die leseorte.de an: https://www.leseorte.de/bibliothek/bibliothek-des-niedersaechsischen-internatsgymnasiums/2

Beitragsbild

Niedersächsisches Internatsgymnasium Bad Bederkesa.  © Foto: Ra Boe / Wikipedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Anmerkungen

  1. bib.nig: Wikipedialink zum Verfasser []

Historische Bibliothek: Pflege des Schularchivs

Mediengruppe Kreiszeitung berichtet bei kreiszeitung. de am 18. September  2020 über die Bibliothek des Domgymnasiums in Verden:

Große und kleine, bedeutende und besondere Schätze beherbergt die historische Bibliothek des Domgymnasiums. Doch der Keller, wo der umfangreiche Bestand in Regalen aufgereiht ist, ist feucht. Es schimmelt, was den Büchern und Akten nicht guttut. Doch Hilfe ist in Sicht: Das umfangreiche Schularchiv wird ausgelagert, einer intensiven Pflege unterzogen und danach, so eine weitere gute Nachricht, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Und auch die Pläne für einen Neubau, in dem nicht nur die Akten, sondern vor allem die wertvollen Bücher einen ordentlichen Platz finden, kommen voran. […]

(Zum vollständigen Artikel bei kreiszeitung.de; siehe dazu auch den Weser-Kurier vom 26. Juni 2020)

• Weiteres zur historischen Bibliothek des Domgymnasium in Verden siehe #Verden

Homepage der Bibliothek

Ausstellung in der Historischen Bibliothek Rastatt

Die wundervolle historische Bibliothek in Rastatt ist eine kleine Reise wert titelte die Rheinpfalz am 20. August 2020:

Die „Historische Bibliothek“ in der barocken Residenzstadt Rastatt führt ein unverdientes Schattendasein. Derzeit ist eine Sonderausstellung zu sehen, die als Motto zur Corona-Zeit dienen kann: „Warum in die Ferne schweifen?“

Der Rest verschwindet leider im Nebel hinter der Bezahlschranke.  Zur Bibliothek bei bibliotheca.gym: https://histgymbib.hypotheses.org/tag/rastatt

Gott mit dir du Land der Bayern

Die Bayernhymne, offizielle Hymne des Freistaats Bayern,  lässt sich bei YouTube anhören, mannigfaltig (sogar mit Papst) geschmettert.  Eine instrumentale Fassung hat eine ausführliche Beschreibung, in der wir Folgendes zur Geschichte dieser Hymne erfahren (fleißig abgeschrieben aus der Wikipedia oder umgekehrt – das Internet ist voller gleich- und ähnlichlautender Darstellungen):

[…] Die Originalsätze galten bis 1995 als verschollen, dann entdeckte der Archivar der Bürger-Sänger-Zunft (BSZ), Johannes Timmermann, die ältesten Noten der Hymne im BSZ-Archiv und anschließend die originalen Kompositionen von Kunz für Chor und Symphonieorchester im Altbestand einer Gymnasialbibliothek, der gerade an die Bayerische Staatsbibliothek abgegeben worden war. […]

Da würde uns nun interessieren, welches bayerische Gymnasium Anfang/Mitte der 1990er Jahren seine historischen Bibliotheksbestände an die BSB abgegeben hat. Hinweise werden dankbar entgegengenommen.