Liste der ausgelagerten Gymnasialbibliotheken

Ausgelagerte Gymnasialbibliotheken

– Vorläufige Sammlung –
Siehe auch

bibliotheca.gym: Listen der Gymnasialbibliotheken

alphabetisch nach Orten:

Anklam
Lilienthal-Gymnasium

(ab 1935:Lilienthal-Schule)
Teile der Bestände im Museum im Steintor, Anklam

Ansbach
(mehrere? Gymnasien)

–> Staatliche Bibliothek Ansbach (seit 1962)

Berlin

Luisenstädtisches Realgymnasium
Sophiengymnasium
Königsstädtisches Gymnasium
Leibniz-Gymnasium
–>Berliner Stadtbibliothek–>Zentral- und Landesbibliothek Berlin
(kein Nachweis dort als Sammlungen: Verlust aller Kataloge, s. Fabian)

Gymnasium zum Grauen Kloster

https://www.graues-kloster.de/
–>Landesbibliothek Berlin (seit 1944)

Brieg (Brzeg, Polen)
Gymnasialbibliothek

Bestände verteilt vorhanden in Stettin, Thorn, Breslau und Berlin.
Katalog einsehbar.

Brilon
Gymnasium Petrinum

http://www.petrinum-brilon.de/
http://www.petrinum-brilon.de/index.php/schule/schulgeschichte
(http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf Anm.9)
seit 2015 ausgelagert (Museum Haus Hövener)

Bückeburg
Gymnasium Adolfinum

http://www.adolfinum-schaumburg.de/willkommen-auf-der-homepage-des-gymnasium-adolfinum/
http://www.sn-online.de/Schaumburg/Bueckeburg/Bueckeburg-Stadt/400-Jahre-Adolfinum-Programm-steht
(kein Hinweis auf Bibliothek auf der Schulhomepage)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Fuerstlich_Schaumburg-Lippische_Hofbibliothek  (1.11 ff.)
→ Niedersächsisches Staatsarchiv Bückeburg
(Bestände der Gymnasialbibliothek nicht ausgewiesen)

Buxtehude
Halepaghen Schule

–> historische Bestände im Stadtarchiv Buxtehude
http://www.kulturstiftung-stade.de/fileadmin/user_upload/Stipendium/Tristan_Kuipers_Stader_Tageblatt_140814.pdf

Coburg
Casimirianum

–> Landesbibliothek Coburg
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Landesbibliothek

Detmold
Leopoldinum

http://www.gymnasium-leopoldinum-detmold.de/
http://www.gymnasium-leopoldinum-detmold.de/schule/schulchronik/
http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf (Anm.9)
→ Lippische Landesbibliothek: http://www.llb-detmold.de/
(dort nicht als Sondersammlung ausgewiesen)

Duisburg
Landfermann-Gymnasium

Bibliothek d. staatl. Gymnasiums
http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf (Anm.9)
→ Stadtbibliothek Duisburg:
Als Sammlung (übernommen 1989) dort erwähnt: https://www2.duisburg.de/stadtbib/standorte/zentrale/buchschaetze.php

Elberfeld (Wuppertal)

Gymnasialbibliothek(en), Reste
 http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf (Anm.9)
→ Stadtbibliothek Wuppertal:
https://www.wuppertal.de/kultur-bildung/stadtbibliothek/
(dort nicht gesondert ausgewiesen<)

Flensburg
Altes Gymnasium

http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Bibliothek_Des_Flensburger_Alten_Gymnasiums
→ Landeszentralbibliothek Schleswig Holstein Flensburg
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Landeszentralbibliothek_Schleswig-Holstein
http://www.bibforum.eu/lzb.htm

Freising
Domgymnasium

–> Dombibliothek – Diözesanbibliothek des Erzbistums München und Freising
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Dombibliothek_-_Freising (siehe 1.1 – 1.4)
https://www.dom-gymnasium.de/cms2/index.php
(keine Erwähnungen des Altbestands auf der Homepage)

Fulda
Gymnasium

(heute: Rabanus-Maurus-Schule)
Hochschul- und Landesbibliothek Fulda (Hessische Landesbibliothek)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Hessische_Landesbibliothek_(Fulda)
(siehe 2.33, 2.41)

Görlitz
Milich’sche Stadt- und Gymnasialbibliothek

vermutl/evtl.: Breslau
http://books.google.de/books?id=T_n09UAC0owC&pg=PA62&
und:
http://www.goerlitzer-sammlungen.de/olb/

Gotha
Ernestinum

http://www.ernestinum-gotha.de/
https://de.wikipedia.org/wiki/Ernestinum_Gotha
(kein Hinweis zur Geschichte der Anstalt auf der Schulhomepage)
–>Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha  (seit WK II? Oder: seit 1952/53?)
https://www.uni-erfurt.de/bibliothek/hist-best/
http://www.bbaw.de/forschung/dtm/HSA/gothaa.html
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Forschungs-_Und_Landesbibliothek_%28Gotha%29
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Forschungs-_Und_Landesbibliothek_%28Gotha%29#2125

Halle
Latina

ab 1991: Latina August Hermann Francke, Landesgymnasium in den Franckeschen Stiftungen
http://www.latina-halle.de/ (Link: Schulprofil)
ab 1993/94:
http://bibliothek.romanica.de/ueber-die-schulbibliothek
Altbestände
Hauptbibliothek der Franckeschen Stiftungen
http://www.bbaw.de/forschung/dtm/HSA/hallec.html
umgelagert und zerstreut, siehe 1.9:
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Franckesche_Stiftungen

Hameln
Schiller-Gymnasium

Stadtbücherei Hameln (seit 1945)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Gymnasialbibliothek_Des_Schiller-Gymnasiums_In_Der_Stadtbuecherei

Hildesheim
Josephinum

–> Domblibiothek Hildesheim (seit 1942)
http://www.dombibliothek-hildesheim.de/de/bestand/altbestand/josephinum
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Dombibliothek_(Hildesheim)

Holzminden
Campe-Gymnasium

–> Historische Bibliothek im Schloss Bevern
http://schloss-bevern.de/pages/bibliothek.php

Akademisches Gymnasium

–> (nach 1949:) Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Niedersächsische Landesbibliothek
http://www.hab.de/de/home/bibliothek/bestaende/bestandsgeschichte/gelehrtenbibliotheken-des-18-und-19-jahrhunderts.html

Kassel
Lyceum Fridericianum zu Cassel

http://regiowiki.hna.de/Lyceum_Fridericianum
(heute: Friedrichsgymnasium Kassel)
http://www.fg-kassel.de/
vermutlich Restbestände in der Murharschen Bibliothek, Kassel: der Katalog weist (z. T. noch nicht erschlossene) Schulschriften nach. Übernommene Buchbestände wurden i.d.R. ohne Provenienzhinweise eingearbeitet.
https://hds.hebis.de/ubks/Discover/EBSCO?lookfor=lyceum+fridericianum&type=allfields&service=combined&submit_button=Suchen
https://hds.hebis.de/ubks/Discover/EBSCO?lookfor=lyceum+zu+cassel&trackSearchEvent=Einfache+Suche&type=allfields&search=new&submit_button=Suchen
http://www.fg-kassel.de/lernen/bibliotheken/

Kempen
Gymnasium Thomaeum

–>  Probsteiarchiv Kempen
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Propsteiarchiv

Koblenz
Gymnasium

–> Bonn Universitätsbibliothek (1821)
https://www.ulb.uni-bonn.de/sammlungen/historische-bibliotheken/gymnasialbibliothek-koblenz-wetzlar

Köln
Alte Gymnasialbibliothek

Bereits im 19. Jahrhundert vereint mit der Stadtbibliothek; heute als ausgewiesene Sondersammlung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln geführt.
https://www.ub.uni-koeln.de/sammlungen/gymnasialbibliothek/index_ger.html

Konitz (Chojnice, Polen)
Gymnasialbibliothek

–>Hauptbibliothek der Nikolaus-Kopernikus-Universität
http://www.vifabbi.de/fabian?Nikolaus-Kopernikus-Universitaet
(siehe 1.2)
http://books.google.de/books?id=0zQP-lB0E28C&pg=PA82#v=onepage&q&f=false
https://books.google.de/books?id=FsgDAAAAcAAJ&pg=PA112&lpg=PA112&dq=
http://kpbc.ukw.edu.pl/dlibra/plain-content?id=60634
http://www.westpreussen.de/cms/ct/allgemeines/schulwesen.php

Bad Kreuznach
Gymnasium an der Stadtmauer

http://stamaonline.de/
→ Heimatwissenschaftliche Zentralbibliothek des Landkreises Bad Kreuznach (HWZB)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Heimatwissenschaftliche_Zentralbibliothek (1.2)
http://www.heimatkundeverein-kh.de/bibliothek.html

Lemgo
Engelbert-Kämpfer-Gymnasium

http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf
–> Bibliothek des Stadtarchivs Lemgo
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Stadtarchiv_(Lemgo)
http://www.stadtarchiv-lemgo.de/suche-im-archiv/bestaende-des-stadtarchivs/10-bibliothek/
http://www.stadtarchiv-lemgo.de/veranstaltungen-und-hinweise/ausstellung-gymnasialbibliothek/

Lippe
Leopoldinum

Siehe oben: Detmold (?)
–>Lippische Landesbibliothek
http://www.llb-detmold.de/wir-ueber-uns/ueber-die-landesbibliothek/geschichte.html
http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf (Anm.9)

Lübeck
Katharineum

http://www.katharineum.de/
http://www.katharineum.de/rundgang/geschichte
–> Stadtbibliothek Lübeck
http://stadtbibliothek.luebeck.de/
(Die Räume mit den historischen Beständen der Gymnasialbibliothek sind über die an die Anstalt angrenzende Stadtbibliothek erreichbar.)

Mannheim
Karl-Friedrich-Gymnasium

http://fabian.sub.uni-goettingen.de/?Karl-Friedrich-Gymnasium_(Mannheim)
http://primo.bib.uni-mannheim.de/primo_library/libweb/action/search.do?dscnt=1&dstmp=1361390077859&vl(freeText0)=großherzogliches+gymnasium&vid=MAN_UB&fn=search&fromLogin=true
http://primo.bib.uni-mannheim.de/primo_library/libweb/action/search.do?&vl(freeText0)=%20François-Joseph%20Terrasse%20Desbillons&fn=search&vid=MAN_UB

Meiningen
Staatliches Henfling-Gymnasium

–> Meiningen Museumsbibliothek
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Henfling-Gymnasium

Minden
Gymnasium

–>Kommunalarchiv Minden (ca. 10.000 Bände)
http://www.minden.de/internet/page.php?site=7000006&typ=2
Rainer Kregel, Die Geschichte der Gymnasialbibliothek Minden (1989)
http://dfg-viewer.de/show/?id=8071&tx_dlf[id]=http%3A%2F%2Fwww.lwl.org%2Fwestfaelische-geschichte%2Fviewer%2Fwz_139%2Fmets.xml&tx_dlf[page]=275
http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/portal/Internet/finde/langDatensatz.php?urlID=9400&url_tabelle=tab_literatur

Münster
Gymnasium Paulinum

–> Universitäts- und Landesbibliothek Münster
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Universitaetsbibliothek_(Muenster)
1.1.: Jesuitenbibliothek

Neuruppin
Altes Gymnasium< (Friedrich-Wilhelms-Schule)

http://www.altes-gymnasium-neuruppin.de/seite/120998/historie.html
Bibliothek des Heimatmuseums–>Museum Neuruppin
Stadtverwaltung
http://www.altes-gymnasium-neuruppin.de/seite/112475/stadtbibliothek.htm
http://www.altes-gymnasium-neuruppin.de/
http://www.museum-neuruppin.de/
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Heimatmuseum_(Neuruppin)

Offenburg
ehem. Großherzogliche Gymnasium Offenburg

(heute Grimmelshausen-Gymnasium)
http://www.neueweltundalteswissen.de/integration.htm
Bis 1991 geführt
heute: –> Historische Bibliothek des Stadt Offenburg

Oldenburg
Altes Gymnasium Oldenburg (AGO)

–> Landesbibliothek
https://www.nwzonline.de/oldenburg/kultur/neuer-glanz-fuer-grossen-schatz-neuer-glanz-fuer-grossen-schatz_a_1,0,3000522705.html
Fabian 1.13:
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/?Landesbibliothek_(Oldenburg)

Quedlinburg
Gymnasium

(seit 1985:) –> Historische Bibliothek, Quedlinburg
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Historische_Bibliothek_%28Quedlinburg%29

Rinteln
Gymnasium Ernestinum

http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Gymnasium_Ernestinum
1.3-1.5: hist. Restbestände, Zerstückelung im 19. Jh.

Schleswig
Domschul-Bibliothek

https://www.domschule-sl.de/seite/306966/geschichte.html
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Domschul-Bibliothek
Großräumige Abgaben von insgesamt 16.500 Titeln (1.2.) zwischen 1950 und 1983 an die Kieler Uni und an die Landesbibliothek Schleswig. (2.2. – 2.6.)

Schleusingen
Hennebergisches Gymnasium

http://www.insuedthueringen.de/lokal/hildburghausen/schleusingen/Graefliche-Gymnasialbibliothek-wird-digital-inventarisiert;art83437,3176909
http://www.schleusingen-gymnasium.de/index.php?id=152&L=1%5C%5C%5C%5C%5C%5C%5C%27A%3D0
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Naturhistorisches_Museum_(Schleusingen)

Seesen
Jacobsen-Gymnasium

http://www.jacobson-gymnasium.de/
http://www.jacobson-gymnasium.de/geschichte/jacobson.html
1931/1968/1972 große Teile des hist. Bestands ausgelagert an verschiedene Standorte:
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Jacobson-Gymnasium (1.3)

Soest
Archigymnasium

(Bibliothek vermutl. ausgelagert, siehe Hinweis auf Archiv & Wikipedia-Artikel:) http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/jsp/findbuch.jsp?archivNr=364&tektId=10&id=08
https://de.wikipedia.org/wiki/Archigymnasium_Soest#Geschichte
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Wissenschaftliche_Stadtbibliothek_(Soest) (1.17: seit 1975)
Findbuch der Archivalien vorhanden; Bestände der Gymnasialbibliothek; nicht als Sondersammlung ausgewiesen: http://www.soest.de/03leben_wohnen/kultur/archiv/117040100000015994.php

Stadthagen
Ratsgymnasium

http://archiv.twoday.net/stories/223459/
http://www.rgs-stadthagen.de/
http://www.rgs-stadthagen.de/Content/joomla/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=29&Itemid=483
(Keine Erwähnung einer Bibliothek)
→ Niedersächsisches Staatsarchiv Bückeburg
(Bestände der Gymnasialbibliothek nicht ausgewiesen)

Stargard (Stargard Szczeciński, Polen)
Gymnasialbibliothek

http://www.kunstauktionen-berlin.de/Sonderauktion:_:40.html?page=2&wg
Hauff und Auvermann, Auktion 75, Pdf-Katalog S. 38, Nr. 31, mit nicht entwertetem Stempel und ohne Provenienzhinweis im Katalogtext
http://histgymbib.hypotheses.org/224
http://ub-goobi-pr2.ub.uni-greifswald.de/viewer/image/PPN784928789/1/
–>1954: Pommersche Stanisaw-Staszic-Bücherei, Stettin (Szczecin)
(50.000 Bde)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Szczecin 1.5
http://www.blog.pommerscher-greif.de/die-ksiaznica-pomorska-oder-pommersche-bibliothek-in-stettin/
„Die Gymnasialbibliothek in Stargard existiert nicht mehr. In Warschau und insbesondere in […] der Universitätsbibliothek Thorn […] trifft man neben Stettin auf Überbleibsel dieser ins frühe 17. Jahrhundert zurückreichenden Bibliothek.“1

Stendal
Gymnasium Stendal

Lehrerbibliothek
–> Universitätsbibliothek Freiburg
http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/prn_gym_stendal_bib

Stettin
Marienstiftsgymnasium

(60.000 Bde)
–>1954: Pommersche Stanisaw-Staszic-Bücherei, Stettin (Szczecin)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Szczecin 1.5
http://www.blog.pommerscher-greif.de/die-ksiaznica-pomorska-oder-pommersche-bibliothek-in-stettin/

Stadtgymnasium

(25.000 Bde)
–>1954: Pommersche Stanisaw-Staszic-Bücherei, Stettin (Szczecin)
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Szczecin 1.5
http://www.blog.pommerscher-greif.de/die-ksiaznica-pomorska-oder-pommersche-bibliothek-in-stettin/

Stralsund
Gymnasium zu Stralsund

–> (1945:) Stadtarchiv Stralsund
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/?Archivbibliothek_Stralsund
2012 veräußert an Antiquariat Peter Hassold und Augusta Antiquariat; 1 Ex bei Zisska und Schauer; Rückkauf 2013 (via: Archivalia, suche „causa stralsund“: https://archivalia.hypotheses.org/?s=causa+stralsund&submit=Suchen

(siehe auch: Liste der zerschlagenen und zerstörten Gymnasialbibliotheken)

Stuttgart

ehem. Königin-Charlotte-Gymnasium, heutiges Hölderlin-Gymnasium
http://www.stuttgart.de/item/show/318897/1
–> heute  Stadtarchiv Stuttgart

Templin
Bibliothek d. Joachimsthalschen Gymnasiums

http://www.bbaw.de/forschung/dtm/HSA/templin.html
–> Bei Schließung der Anstalt 1956 nach Berlin, dort in der SBB (siehe unten Kommentar von Falk Eisermann)
Laut Joost (1963) gingen 1952 ca. 10.000 Bände von ursprünglich über 100.000 Einheiten nach (Ost-)Berlin; zuvor seien bereits 2000 Musikalien dorthin gegangen. Der Hauptteil der Bestände sei von Russen 1946 als Beute genommen, weiteres in den 1950er Jahren nach Potsdam verbracht worden  und anderes sei von einer „deutsche[n] Klique politischer Emporkömmlinge“ (Joost S. 254)  in den Antiquariatshandel gegeben worden.2
(siehe auch: Liste der zerschlagenen und zerstörten Gymnasialbibliotheken)

Thorn (Torún, Polen)
Gymnasialbibliothek

(Seit 1923:) –>  Öffentliche Wojewodschaftsbibliothek und Nikolaus-Kopernikus-Stadtbücherei
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Wojewodschaftsbibliothek
http://www.bbaw.de/forschung/dtm/HSA/thornb.html

Warendorf
Gymnasium Laurentianum

http://laurentianum-warendorf.de/
(keine Erwähnung der Lehrerbibliothek auf der Homepage)
http://laurentianum-warendorf.de/unsere-schule/historisches.php
„Schülerbücherei“:  http://laurentianum-warendorf.de/schulleben/schuelerbuecherei.php
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Gymnasium_Laurentianum_(Warendorf)
http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pd

Weilburg
Gymnasium Philippinum

http://www.philippinum-weilburg.de/index.php?id=9
(keine Erwähnung einer Bibliothek auf der Homepage)
(Seit 1928:) –> (damals Nassauischen) Hessischen Landesbibliothek: alle Bestände vor 1500, ca. 2000 Bände 15. – 18. Jh.
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Gymnasium_Philippinum_Weilburg 1.6, 2.1

Wernigerode
Fürstl. Gymnasium

–> Harzbücherei Wernigerode
http://www.wernigerode.de/de/geschichte.html
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Harzbuecherei_%28Wernigerode%29

Wesel
Gymnasialbibliothek

–>Stadtarchiv Wesel
Bei Feldmann (1993) noch:
zerstört im WK II
http://repositorium.uni-muenster.de/document/miami/002f46af-5d01-4fc5-9c5c-d6488b0f55ed/feldmann_1993-schulbibs.pdf

Wetzlar
Gymnasium

–> Bonn Universitätsbibliothek (1819)
https://www.ulb.uni-bonn.de/sammlungen/historische-bibliotheken/gymnasialbibliothek-koblenz-wetzlar

Zittau
Gymnasium

–> (Teile): Städtische Museen Zittau
http://www.zittau.eu/6_freizeit/museen/stadtmuseum/bibliothek.htm
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Staedtisches_Museen_(Zittau)

Zweibrücken
Herzog-Wolfgang-Gymnasium

http://www.hwg-zw.de/HWG/Startseite.html
(via früherer Internetauftritt:)
http://www.hwg-zw.de/alt/pdf/schreiben_archivar_270308.pdf
Bibliotheca Bipontina (Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz:
https://lbz.rlp.de/de/ueber-uns/standorte/bibliotheca-bipontina/
https://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Bibliotheca_Bipontina

Zwickau
Ratsschule

(heute: Westsächsische Hochschule Zwickau – Hochschule für angewandte Wissenschaften)
–> heute im Gebäude der Stadtischen Kunstsammlungen Zwickau
https://www.zwickau.de/de/ratsschulbibliothek/ratsschulbibliothek.php
https://de.wikipedia.org/wiki/Ratsschulbibliothek_Zwickau
http://fabian.sub.uni-goettingen.de/fabian?Ratsschulbibliothek_(Zwickau)

Anmerkungen
  1. Garber, Klaus, Das alte Buch im alten Europa. Auf Spurensuche in den Schatzhäusern des alten Kontinents. Wilhelm Fink Verlag, München 2006. S. 702 []
  2. Joost, Siegfried, Bibliotheca Joachimica. Werden und Vergehen einer deutschen Schulbibliothek. In: ders. (Hrsg.), Bibliotheca docet. Festschrift für Carl Wehner. Verlag der Erasmus-Buchhandlung, Amsterdam 1963. S. 233-256; S. 253 f. []

2 Gedanken zu „Liste der ausgelagerten Gymnasialbibliotheken“

  1. Ergänzungen, überwiegend zu Inkunabelbeständen:
    – Siehe auch https://histgymbib.hypotheses.org/224 zu Stargard.
    – 15 Inkunabeln aus Konitz (Chojnice), darunter ein Pergament-Exemplar der Aristoteles-Ausgabe von Aldus Manutius (GW 2334) wurden zwischen 1914 und 1916 von der damaligen Königlichen Bibliothek Berlin erworben.
    – In der gleichen Zeit kam ein Exemplar des Basler Missale GW M24254 aus dem Mariengymnasium Stettin in die Kgl.Bibl. (Kriegsverlust). Vgl. zu beiden Provenienzen Ernst Voulliéme, Neue Inkunabel-Erwerbungen der Königlichen Bibliothek, in: Zentralblatt für Bibliothekswesen 33 (1916) S. 47-54.
    – Bei einem Dublettenverkauf der UStB Köln im Jahr 1921 wurden von der Preußischen Staatsbibl. 30 Inkunabeln und eine Postinkunabel erworben, die zum größten Teil aus der Gymnasialbibliothek Köln stammen.
    – Ferner befanden sich in dem 1907 übernommenen Bestand (3500 Drucke 15.-17. Jh.) des Gymnasiums Heiligenstadt nicht weniger als 334 Inkunabeln. Hierzu und zu weiteren gymnasialen Sammlungen in der heutigen SBB-PK vgl. Ursula Altmann, Die Inkunabelsammlung, in: Horst Kunze (Hrsg.), Deutsche Staatsbibliothek 1661-1961. Geschichte und Gegenwart (Leipzig 1961), S. 381-403.
    – Schließlich befindet sich in der SBB die Bibliothek des Kgl. Joachimsthalschen Gymnasiums, das sich von 1912 bis zu seiner Schließung 1956 in Templin befand.

    1. Herzlichen Dank für die Hinweise! Dass die Bibliothek des Joachimsthalschen Gymnasiums in der SBB erhalten ist, ist für mich eine Überraschung – ich hielt sie für zerschlagen und setzte sie auf die entsprechende Liste (noch nicht veröffentlicht). Womöglich ist aus der ehemaligen DDR doch mehr erhalten geblieben, als man denkt? Vielleicht nur unbekannt geblieben wie zum Beispiel (verhängnisvoller Weise) in Stralsund?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.