Advent 2023 ∗ 14. Dezember

Handschriftlicher Eintrag

Kabbala denudata. Seu doctrina Hebraeorum transcendentalis et metaphysica atque theologica. Opus antiquissimae philosophiae barbaricae variis speciminibus refertissimum.[…] Sulzbaci: Typis Abraham Lichtenthaleri, 1677. Prostat Francofurti apud Zunnerum. Bibliothek des Kaiser-Karls-Gymnasiums, Aachen. Signatur(en): N° 1580; III 76.

Siehe dazu: Advent 2023 ∗ 10. Dezember: Kabbala denudata

Der handschriftliche Eintrag vermerkt die Provenienz des Bandes:

N° 1580 / Johan des H. Roemischen Reichs Freyherr von Lerodt und Born gegen bahren guld zu Lüttig angekauft. / Ritz  / [N°]1580

Ludwig Wilhelm Ritz (1789–1858), Oberregierungsrat und Heimatforscher, hinterließ der Bibliothek des Aachener Gymnasiums mehrere hundert Bücher und hatte in diesem Band dessen Vorbesitz vermerkt: Johann Arnold von Leerodt.

(mit Dank an Johannes-Maximilian Nießen, Bibliothek des Kaiser-Karls-Gymnasiums, Aachen)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Felicitas Noeske (2023, 14. Dezember). Advent 2023 ∗ 14. Dezember. bibliotheca.gym. Abgerufen am 25. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/pls2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.