Schätze aus der Bibliothek des Görres-Gymnasiums Koblenz

Bücher ohne sieben Siegel. Schätze aus der Bibliothek des Görres-Gymnasiums Koblenz – Stadtarchiv Koblenz

Bislang war der Öffentlichkeit kaum bewusst, dass das Koblenzer Görres-Gymnasium eine der bedeutendsten historischen Bibliotheken des Landes Rheinland-Pfalz beherbergte. Ihre Wurzeln hat sie in der Büchersammlung des hiesigen Jesuitenkollegs, die zwischen 1580 und 1773 zusammengetragen worden war. In der napoleonischen Zeit kamen Bücher aus aufgelösten Klöstern in Koblenz und aus der Region hinzu. […]

Wertvolle Bestände  der Bibliothek, seit 2022 vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz betreut, werden im Rahmen einer Ausstellung im Mittelrhein-Museum präsentiert.

Die Ausstellung wird am Freitag, 1. Dezember 2023, um 19.00 Uhr eröffnet; der Katalog zur Ausstellung (ISBN 978-3-95976-458-2) kostet 19 Euro.

(mit Dank an kg für den Hinweis)

Beitragsbild: Görres-Gymnasium, Koblenz (Quelle + Lizenz)

OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Felicitas Noeske (20. November 2023). Schätze aus der Bibliothek des Görres-Gymnasiums Koblenz. bibliotheca.gym. Abgerufen am 12. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/plrj


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.