Advent 2022 ∗ 6. Dezember

Sibirischer Uhu

Johann Conrad Susemihl: Abbildungen der Vögel Europas = Atlas der Vögel Europas / hrsg., gezeichnet und in Stahl gestochen von Johann Conrad Susemihl und Eduard Susemihl, Text nach [Coonraad Jacob] Temmink’s manuel d’ornithologie und den vorzüglichsten Schriften und mit Beitraegen von mehreren bewährten Naturforschern bearb.: Susemihl, 1839 – 1846

(Hauptbibliothek der Gelehrtenschule des Johanneums, Hamburg)

***

Der Uhu (Bubo bubo) gilt in der Emblematik als Vogel des Wissens und der List. Seine Gevatterin, die Eule, hat es als Vogel der Weisheit auf den Wappenschild der Pallas Athene geschafft, der Uhu immerhin in die Bibel (3. Mose 11.17 und 5. Mose 14.16); dort wird davon abgeraten, ihn zu essen.

Der Nikolaus hat uns in diesem Jahr keine Kartoffel in den Stiefel gepackt, dafür gibt’s eine Mandarine!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Felicitas Noeske (2022, 6. Dezember). Advent 2022 ∗ 6. Dezember. bibliotheca.gym. Abgerufen am 22. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/plpy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.