Advent 2022 ∗ 2. Dezember

Hoftag mit Hasenkopf

Reyneke Voss de olde nye gedrucket. Rostock und Lübeck, 1592.

(Bibliothek des Christianeums, Hamburg; Sign. B 117/5)

***

Der Druck, aus dem das oben abgebildete Blatt stammt, ist eine der weiteren Auflagen eines Rostocker Drucks von 1539, der das Versepos zu einem Bestseller gemacht hatte. Das vorliegende Werk von 1592 druckte Stephan Möllemann in Rostock für Laurentz Albrecht in Lübeck.  Ein erster Druck in Lübeck von 1498 war beim Publikum der Hansestadt  noch nicht so gut angekommen. 

Wer wissen möchte, was es mit dem Hasenkopf im Ränzel auf sich hat, möge bei Goethe nachlesen, der das Epos in flotten Hexametern bearbeitet hat, erschienen 1794.

Wikipedia:

Reynke de vos (Inkunabel, Lübeck 1498; mit Inhaltsangabe)

Reineke Fuchs (zur Geschichte des Stoffs)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Felicitas Noeske (2022, 2. Dezember). Advent 2022 ∗ 2. Dezember. bibliotheca.gym. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/plpt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.