Die verstreute Gymnasialbibliothek

Gefunden bei Archivalia: Band aus der Gymnasialbibliothek Greifswald wird für 1250 Euro angeboten „M. Fabii Quintiliani Rhetoris Clarissimi Oratoriarum Institutionum libri XII […] (Bound with:) Isagoge, de recto decem praedicamentorum usu, inter profitendum Dialectica Trapezontii, a Christophoro Hegendorphino, in rem studiosorum dictata. […] Verlag: Ad 1: Köln (Apud Coloniam Agripp.), In officina Gymnici, 1534. Ad … Die verstreute Gymnasialbibliothek weiterlesen

Aus meinem Journal des Luxus und der Moden (3)

Barbaren. (2005) Die Überprüfung der in einem Eintrag von kg  vom Dezember 2004 in www.netbib.de verzeichneten historischen Gymnasialbibliotheken ergab ein buntes Bild, was die jeweilige Betreuung (und auch die Präsentation im Netz) betrifft: mal umsorgt ein Mitglied des Kollegiums den Bestand (Konstanz, Hamburg), mal ist’s die Landesbibliothek (Coburg), mal ist ein Bibliothekar fest angestellt (Stade), … Aus meinem Journal des Luxus und der Moden (3) weiterlesen